Flexible Behälter / Löschwasserbehälter

Artikel vom 16. Juli 2018
Löschgeräte und Produkte für die Brandbekämpfung

Handelsagentur Udo Weißenfels
53557 Bad Hönningen

Für die kurzzeitige Lagerung oder Zwischenlagerung von Löschwasser eignen sich auch geschlossene, flexible Behälter aus gewebeverstärktem Gummi (NBR-PVC) oder PVC. Eingesetzt werden die flexiblen Tanks überall dort, wo eine schnelle und flexible Lagerung von Löschwasser nötig ist. Die Behälter benötigen im gefalteten Zustand einen geringen Platzbedarf und sind durch ihr geringes Gewicht auch ohne großen Aufwand in schwer zugängliche Gebiete zu transportieren. Bei Bedarf können bis zu 400.000 l Löschwasser gelagert werden. Ein weiteres Produkt sind offene, selbstaufrichtende flexible Behälter für die Lagerung von verschiedenen Flüssigkeiten, Chemikalien und Kraftstoffen. Die Behälter aus gewebeverstärktem Gummi (NBR-PVC) sind UV-, ozon- und wetterbeständig. Durch den oben angebrachten Luftwulst richten sich die Behälter beim Befüllen selbstständig auf. Serienmäßig ist eine seitliche Entleerung angebracht.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
rescue-tec GmbH & Co. KG
Oberau 4-8
D-65594 Runkel-Ennerich
06482 608900
info@rescue-tec.de
www.rescue-tec.de
Firmenprofil ansehen
WEH GmbH Verbindungstechnik
Josef-Henle-Str. 1
D-89257 Illertissen
07303 9609-0
info@weh.com
www.weh.de
Firmenprofil ansehen
ultraMEDIC GmbH
Im Bruch 11-15
D-56567 Neuwied
02631 96983-0
info@ultramedic.de
www.ultramedic.de
Firmenprofil ansehen