Tasche für Funk- und Orga-Ausstattung

Artikel vom 20. Juli 2018
ITK und Dienstleistungen

rescue-tec GmbH & Co. KG
65594 Runkel

Eine multifunktionale Tasche hat rescue-tec speziell für Führungskräfte entwickelt, die mit dem eigenen Pkw zur Einsatzstelle fahren. Der modulare Aufbau bietet Platz für Funkgeräte, Fahrtenbuch, Kennzeichnung und Zubehör. Die Tasche kann in geöffnetem Zustand schnell mit dem Anschnallgurt des Autos auf dem Beifahrersitz befestigt werden. Alternativ ist auch eine Befestigung mit dem mitgelieferten Trageriemen möglich, der dann um die Rückenlehne geführt und festgezogen wird. Auf dem herausnehmbaren Lochblech ist die Montage einer Fahrzeugladestation für Funkgeräte möglich. Die Positionierung der Funkausstattung ist durch den Nutzer frei wählbar. Dazu werden verschiedene Schlaufen mit Schrauben zur Fixierung der Handmikros, Ersatzakkus usw. mitgeliefert. Ebenfalls ein zuschneidbares Gummipad zum Schutz des Funkgerätes. Ein Fahrtenbuch oder Multi-Organizer (nicht im Lieferumfang enthalten) kann im Mittelteil der Tasche durch ein Gurtband mit Steckschloss befestigt werden. Der Griff des Fahrtenbuchs oder Organizers dient dann gleichzeitig als Tragegriff der Tasche. Ein zusätzliches Steckfach, das mit Schlaufen für Stifte bestückt ist, bietet Platz für das Einsatzleiterhandbuch, Kartenmaterial, etc. Zwei Kennzeichnungswesten passen in das außen aufgesetzte Fach (Tasche). Die Front der Außentasche ist mit Flausch für Reflexschilder ausgestattet.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Logo rescue-tec GmbH & Co. KG
Infos zum Unternehmen
rescue-tec GmbH & Co. KG
Oberau 4-8
D-65594 Runkel-Ennerich

06482 608900

Firmenprofil ansehen