PRM Expo – ein Event mit weltweiter Ausstrahlung

Artikel vom 5. Februar 2020
ITK und Dienstleistungen

Knapp 4600 Besucher und über 230 Aussteller aus allen Kontinenten. Die PMRExpo 2019 war ein globales Top-Event mit weltweiter Ausstrahlung: Ende November 2019 präsentierten sich über 230 nationale und internationale Aussteller aus allen Kontinenten und 22 Staaten auf einer reinen Ausstellungsfläche von 4900 Quadratmetern.

Anwender und Anbieter sicherheitskritischer Kommunikationssysteme aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt knüpften auf der PMRExpo erstklassige Geschäftsbeziehungen- Bild: PMR Expo

Die Produkte und Präsentationen auf der PMRExpo 2019 in Köln waren geprägt von Vielfalt, technischem Wandel und Technologieoffenheit. Die starke Internationalisierung der PMRExpo findet ihren Ausdruck auch im neuen Rekord von knapp 4600 Besuchern aus Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), Industrie, Energiewirtschaft, Personenverkehr, Logistik und Fachhandel. Aus Sicht der Aussteller fasst Jens Lampe (Phonak Communications) die Entwicklung der PMRExpo zusammen: »Die Messe hat sich über Europa hinaus weiter internationalisiert. Wir haben einen starken Zuwachs an Besuchern auch aus außereuropäischen Ländern.«

Eröffnung der PMR Expo 2019 durch den Schirmherr der Messe, Herbert Reul (Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen). Bild: PMR Expo

Ob Summit, Fachforen oder Fachtagung »Sichere Kommunikation für die Energiewirtschaft« – die Herausforderungen, Trends, Konzepte und Szenarien der Zukunft wurden in allen Veranstaltungsformaten übergreifend aufgezeigt und diskutiert: die Zukunft sicherheitskritischer Kommunikation; sichere Kommunikation in verschiedenen Anwenderbranchen; die Zukunft der neuen Technologie 5G, Hybridnetze und LTE; BOS-Digitalfunk heute und morgen, Breitbandanwendungen für den Objektfunk oder die IT-Sicherheitslage in kritischen Infrastrukturen. Die sieben für alle Besucher frei zugänglichen Fachforen in der Messehalle zogen wieder zahlreiche Zuhörer und Referenten aus dem In- und Ausland an: DMR-Forum, Internationales BOSForum, Energiewirtschaftsforum, Objektfunkforum, Fachhandelsforum, Mission Critical Forum und Career Forum fanden vor einer neuen Zuhörertribüne statt, die beim Publikum sehr gut ankam. Sehr positiv äußerten sich die Messebesucher auch zur Flächenerweiterung der PMRExpo. Mit 4900 m² wurde die Ausstellungsfläche der Messehalle 10.2 voll ausgeschöpft. Ein Grund dafür: Zahlreiche Aussteller hatten ihre Messestände vergrößert – auch dies ein Zeichen für die Bedeutung der Messe. Darüber hinaus hat der Veranstalter EW Medien und Kongresse eine großzügige, bequem und modern anmutende Connecting Area geschaffen, in der sich Besucher und Aussteller, Experten und Redner zwischen den ausgestellten BOS-Fahrzeugen austauschen, entspannen und ihr Netzwerk erweitern konnten. Dieses neue Angebot wurde ausgezeichnet angenommen.

Die nächste PMR Expo findet am 24. und 26. November 2020 in Köln statt.

 

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie