Neue Handschuh-Modelle

Artikel vom 16. April 2020
Handschuhe

Feuerwehrhandschuh Patron Revolution (Bild: askö)

Askö bietet eine breite Palette an Feuerwehrhandschuhen aus Leder an. Diese zeichnen sich zudem durch besondere Eigenschaften aus. Speziell hervorzuheben ist hier der neue Patron Revolution (in drei Varianten), der – aufgrund eines extrem robusten Spezialleders mit einer Waschbarkeit bei 60 °C, einem sehr geringen Restschrumpf, neuartigem Innenfutter sowie Reflexband und mit einer Schnittschutzklasse 5 in der EN 388 zertifiziert ist – damit sicher einen Meilenstein im Handschutz für Feuerwehrleute setzen wird. Schon lange ist die askö GmbH mit ihren Marken askö, Patron, Patron Fire, Boxer, Fire Keeper sowie Patriot hauptsächlich mit Feuerwehrhandschuhen und mit Technische-Hilfeleistungs-Handschuhen nicht mehr nur auf dem deutschen Markt unterwegs. Es wird bereits in ca. 40 Länder exportiert – Tendenz steigend. Der askö Performer ist ein überaus passformgenauer, feinfühliger und hochwertiger THL-Handschuh mit neuartigem Design im Handrücken, der Innenhand und der Knöchel- und Fingerprotektoren. Der 3D-Schnitt der Finger und das elastische Material Spandex im Handrücken garantieren eine sehr gute Beweglichkeit, sodass sogar ein Smartphone oder Tablet ohne Probleme bedient werden kann. Eine optimale Schutzfunktion wird durch die Verwendung von einer mit Polyurethan beschichteten Innenhand erreicht und durch den Einsatz von HSP/Fiberglas-Präzisionsinnenfutter wird höchster Schnittschutz sichergestellt. Der askö Survivor ist ein hochwertiger THL-Handschuh mit hervorstechendem Design und optimierter Passform. Er hat ebenfalls eine sehr gute Bewegungsfreiheit durch den Einsatz von Spandex auf dem Handrücken und weitreichende Schutzfunktion durch Verwendung von PU-beschichteten Innenhandverstärkungen. Der Survivor hat ein HPPE-Innenfutter und vibrationshemmende Innenhandpolster und außerdem eine bakterien- und blutresistente, wasserdichte Membrane. Zu guter Letzt noch der askö Tron – ein etwas futuristisch anmutender THL-Handschuh für höchste Ansprüche an Sicherheit, Passform, Material und Design. Er hat eine sehr gute Bewegungsfreiheit durch elastisches Spandex im Handrücken. Ein perfekter Schutz wird bei ihm auch durch Finger- und Knöchelprotektoren sowie PU-beschichtete Innenhandverstärkungen erreicht. Durch den Einsatz von einem Kevlar/Polyglas-Innenfutter ist er zudem extrem schnitt- und abriebfest. Einen optimalen Abschluss hat der Handschuh durch kälte-/wärmeregulierendes Neopren am Handgelenk.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Logo askö GmbH
Infos zum Unternehmen
askö GmbH
Adolph-Kolping-Str. 6
D-72393 Burladingen

07475 95000-0

Firmenprofil ansehen