Tischbediengeräte

Artikel vom 14. Juli 2020
Funkgeräte

Voice-over-IP-Tischgerät für bis zu 4 bzw. zu 8 digitale und analoge Funkkreise (FunkTronic).

Die FunkTronic GmbH entwickelt und fertigt ein breites Spektrum an Funksystemen für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) sowie für die betriebsinterne Kommunikation. Zum Leistungsspektrum des Unternehmens gehören Bediengeräte für Digital- und Analogfunksysteme ebenso wie DC/AC-Steuerungen für Funksysteme, Fernbedienungen für Funkgeräte über 2- oder 4-Drahtleitungen, Radio-over-IP-Lösungen, Überleiteinrichtungen Funk/Telefon, Steuerungen für Funkrelais, Telekommunikationsendgeräte für ISDN und Zweidraht, Fernwirktechnik und Datenfunk, GPS, Flottenüberwachung und nicht zuletzt kundenspezifische Systementwicklungen (Soft- und Hardware). Für die Interschutz 2020 hat das Unternehmen die Premiere zwei neuer Voice-over-IP-Tischbediengeräte angekündigt. Die Voice-over-IP-Tischbediengeräte Major BOS 4VD und Major BOS 8VD sollen die tastenbasierte Steuerung und Besprechung von Digital- und Analogfunkgeräten ermöglichen. Die Sprachkommunikation kann dabei wahlweise über einen Handhörer, ein Schwanenhalsmikrofon oder ein Headset erfolgen. Ein optionaler Fußtaster soll bei Bedarf die Bedienung vereinfachen. Der Major BOS 4VD ist für die gleichzeitige Besprechung und Überwachung von bis zu vier Funkgeräten ausgelegt, beim Major BOS 8VD sind es dementsprechend sogar bis zu acht Funkgeräte. Die menügeführte Steuerung der beiden Geräte ermöglicht unter anderem folgende wichtige Funktionen: die Anzeige von Anrufer-ISSI und Anrufer-OPTA, eine Anruferliste mit den letzten Anrufen inklusive Uhrzeit, eine Gruppenanzeige, eine Gruppenwahl über Ordnerstruktur, eine alphabetische Liste oder SEPURA-Nummer, Anzeige der Ordner mit zuletzt angewählten Gruppen zur schnellen Erreichbarkeit, Wahl des Betriebsmodus, Status senden und eine SDS-Anzeige. Beide Bediengeräte wird es sowohl in freistehenden Versionen als auch für den Tischeinbau geben.