digitalPMRExpo 2020: ein gelungener Auftritt mit internationaler Ausstrahlung

Artikel vom 2. Dezember 2020
Messen und Veranstaltungen

Lobby der digitalPMRExpo 2020

Die digitalPMRExpo 2020 vom 24. bis zum 26. November hat einen gelungenen Erstauftritt mit internationaler Ausstrahlung hingelegt: 2540 Teilnehmer aus 83 Ländern trafen sich auf der digitalen Messe mit 29 nationalen und internationalen Ausstellen und 27 Medienpartnern. Die Aussteller stellten auf ihren digitalen Messeständen Produkte und Innovationen aus der Welt des Professionellen Mobilfunks und der sicherheitskritischen Kommunikation vor. 21 Referenten vermittelten den Teilnehmern einen Einblick in aktuelle Marktentwicklungen und Trends.

„Die Herausforderung digitale PMRExpo hat uns positiv überrascht. Wir haben viele Stunden in die Vorbereitung investiert und unsere Kunden haben es uns an den Messetagen gedankt. Diese Art der Messe hat eine durchaus größere Reichweite ermöglicht. Aber dennoch haben wir den persönlichen Kontakt zu den Kunden vermisst. In jedem Fall war es für RFS ein erfolgreiches Event“, lautet das Fazit von Lea Gahl, Radio Frequency Systems (RFS).

Nach der Absage der PMRExpo als Präsenzmesse hat der Veranstalter EW Medien und Kongresse GmbH eine digitale Messe entwickelt, die auch im Hinblick auf die operative und technische Umsetzung auf ein gutes Feedback bei Teilnehmern und Ausstellern stieß: „Selbstverständlich wünschen wir uns alle, dass 2021 die PMRExpo wieder als europäische Leitmesse für sichere Kommunikation in Köln stattfinden kann. Und gleichzeitig verfügen wir nun über ein alternatives digitales Messeformat, das sich bei seiner Premiere während der Corona-Pandemie bewährt hat“, erklärt Vanessa Pape, EW Medien und Kongresse GmbH.

Auch der PMeV – Netzwerk sichere Kommunikation zeigt sich als ideeller Träger der Veranstaltung mit der digitalPMRExpo 2020   sehr zufrieden: » Es war unser großes Anliegen, unserer Branche auch in diesem Jahr eine Plattform zu bieten, um sich über neueste Trends, Produkte und Innovationen der sichereren Kommunikation zu informieren und Ihr Business weiter voranzutreiben,« betont Bernhard Klinger, Vorstandsvorsitzender des PMeV. Sein Resümee: »Eine digitale Messe  kann im Hinblick auf Qualität und Quantität von Ausstellung, Gesprächen, Diskussionen und Networking eine Präsenzveranstaltung zwar nicht vollwertig ersetzen. Aber die digitalPMRExpo hat sich als Ausweichformat in Zeiten der Krise hervorragend präsentiert. Aussteller – und Teilnehmerzahl stehen in einem Zahlenverhältnis zueinander, das sich sehen lassen kann. Auch die starke Internationalität der Teilnehmer ist sehr erfreulich.«

SAVE THE DATE!
PMRExpo 2021, 23. – 25. November 2021 | Koelnmesse

Mehr unter: www.pmrexpo.com

 

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie