Neue »GroupAlarm«-Version

Artikel vom 23. September 2021
ITK und Dienstleistungen

Die GroupAlarm-App dient als Alarm- und Kommunikationszentrale auf dem Handy (Bild: cubos Internet).

Der Anbieter für softwaregestützte Alarmierung cubos Internet etabliert die neue Version von »GroupAlarm« als Nachfolger zu den Versionen »GroupAlarm standard« und »pro«. Die neue Version ist seit über zwei Jahren im Praxisbetrieb erprobt und hat sich bewährt. Sie bietet wesentliche Vorteile in den Bereichen Stabilität, Sicherheit, Datenschutz und einen stark erweiterten Funktionsumfang, so etwa die zielgerichtete, ressourcensparende Alarmierung von Einsatzkräften. Als Redundanz-System für eigene Funknetze bzw. die digitale Alarmierung erreicht »GroupAlarm« Teilnehmer auch bei einem Ausfall der eigenen Technik über eine vollständig getrennte Infrastruktur. Im Verfügbarkeitsmonitoring werden jederzeit die zur Verfügung stehenden und im Einsatz befindlichen Kräfte dargestellt. Über direkte Schnittstellen können Daten aus allen Einsatzleitsystemen übergeben werden. Die Rückmeldungen der Teilnehmer können in das Einsatzleitsystem zurückgespielt werden, um den Erfolg der Alarmierung zu bewerten und den Bedarf einer Nachalarmierung schnell zu erkennen.

Zahlreiche nützliche Tools

Im Alltag unterstützt die Software die angebundenen Organisationen mit der Verwaltung eigener Termine, flexibel zu integrierenden Alarmmonitoren und Wachbüchern bzw. Einsatztagebüchern. Mit dem in die App integrierten Messenger ist eine sichere, DSGVO-konforme Möglichkeit geboten, innerhalb der Organisation Nachrichten auszutauschen. Weitere nützliche Tools sind Telefon-Hotlines, Handlungsanweisungen oder Schichtpläne. GroupAlarm.com ist zertifiziert nach VdS 10000 und bestätigt damit, dass sich das Unternehmen organisatorisch, technisch und präventiv auf die wichtigsten Angriffsszenarien vorbereitet hat und über passende Prozesse und Schutzmaßnahmen verfügt. Die verwendete Infrastruktur hat ein hohes Sicherheitsniveau und eine garantierte Verfügbarkeit von 99,9 % im Jahresmittel. Der eingesetzte Cloud-Anbieter hat nachgewiesen, die Anforderungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zu erfüllen (C5 Katalog).

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
RESCUE DIGITAL SYSTEMS GMBH
Heilbronner Str. 30
D-74363 Güglingen
info@rescue-digital.de
www.rescue-digital.de
Firmenprofil ansehen
VOMATEC Innovations GmbH
Riegelgrube 7
D-55543 Bad Kreuznach
0671 796140-0
info@vomatec.de
www.vomatec.de
Firmenprofil ansehen