Mobiles Internet über Satellitenverbindung

Artikel vom 6. Oktober 2021
ITK und Dienstleistungen

Mit der Webtogo-FlyAway-Satellitenkommunikationsanlage sind Daten schnell unterwegs online gestellt (Bild: Crystop).

Seit über 10 Jahren bietet Crystop bidirektionale Satellitenverbindungen für mobile Anwendungen an. Damit wird unabhängig von UMTS-, LTE- oder GPRS-Verbindungen innerhalb der Ausleuchtzone des genutzten Satelliten eine autarke Internetverbindung aufgebaut. Dies ermöglicht den Zugang zur Leitstelle oder auch den Aufbau von Telefonverbindungen mittels VoIP.

Die Satellitenschüssel positioniert sich dank Einknopfbedienung vollautomatisch typischerweise innerhalb von 30 bis 60 sec auf den gewünschten Satelliten. Ein paralleler Empfang von Fernsehsendern auf TV-Satelliten ist möglich. Dies erlaubt die Information über das aktuelle Geschehen in den gerade laufenden Medien oder aber eine willkommene Entspannung für in der Ruhephase befindliche Einsatzkräfte. Die Außeneinheit ist extrem robust aufgebaut aus nichtrostenden Materialien und bereits jahrzehntelang bewährt. Durch den immer weiter anwachsenden Bedarf an schnellen und kostengünstigen satellitengestützten Internetverbindungen wächst auch die Infrastruktur der Satellitenbetreiber. Die jüngste Entwicklung ist der Wechsel vom bisher gebräuchlichen KU-Band zum modernen und deutlich schnelleren KA-Band. Upload-Geschwindigkeiten von bis zu 10 Mbit/sec und Downloadraten von bis zu 30 Mbit/sec sind möglich.

Satellitensystem »Webtogo«

Neueste Entwicklung der Firma Crystop ist das Satellitensystem »Webtogo«. In der transportablen Ausführung als Fly­Away-Anlage wird diese in zwei Taschen verstaut und ist in weniger als 5 min einsatzbereit aufgebaut. Durch die Nutzung des Satelliten »EutelSat KA-Sat« stehen hiermit ungeahnte Bandbreiten zur Verfügung. Selbst Liveübertragungen des Geschehens vor Ort in HD-Qualität sind mühelos möglich. Dabei wird die selbstausrichtende Außeneinheit nur mit einer Antennenleitung mit dem im Fahrzeug befindlichen Satellitenmodem mit integriertem WLAN-Router verbunden. Eine App steuert vollautomatisch und bequem die Ausrichtung des Spiegels auf den Satelliten.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
RESCUE DIGITAL SYSTEMS GMBH
Heilbronner Str. 30
D-74363 Güglingen
info@rescue-digital.de
www.rescue-digital.de
Firmenprofil ansehen
VOMATEC Innovations GmbH
Riegelgrube 7
D-55543 Bad Kreuznach
0671 796140-0
info@vomatec.de
www.vomatec.de
Firmenprofil ansehen