Breitband-Kommunikation

Artikel vom 2. August 2019
Funkgeräte

Tactilon Suite ist die Breitband-Produktfamilie von Airbus für missionskritische Kommunikation. Um PMR-Funknetze (Professional Mobile Radio) mit Breitbanddiensten zu ergänzen, bietet Airbus Mitarbeitern der öffentlichen Sicherheit (Polizisten, Feuerwehrleute, Sanitäter) und anderen PMR-Nutzern maßgeschneiderte Lösungen, die einen nahtlosen und schrittweisen Übergang zu einem missionskritischen Hybridbetrieb ermöglichen. Tactilon Suite ist ein Paket aus sicheren Produkten, die drei Kate­gorien umfasst: Geräte, Anwendungen und Infrastrukturen. Dies sind das Tactilon Dabat-Funkgerät, die Gruppenkommunikations-App Tactilon Agnet-Applikation, die kompakte LTE-Taktiklösung Tactilon Cell sowie die Lösungen Tactilon Secure MVNO und Tactilon Management. Diese Produkte unterstützen die effektive Kommunikation der Endbenutzer durch LTE-Dienste. Das neue Tactilon Dabat ist robustes Smartphone und Tetra-Funkgerät in einem. Damit kann es gleichzeitig als Tetra-Handfunkgerät und als Smartphone genutzt werden. Es verfügt über den vollen missionskritischen Funktionsumfang eines Tetra-Handfunkgeräts sowie über ein Touch-screen-Display und je ein Kameraobjektiv auf der Vorder- und Rückseite. Über das Tetra-Funkmodul bietet es sämtliche Funktionen, die bisher nur von Tetra-Funkgeräten bereitgestellt wurden. Das Tactilon Dabat ist interoperabel und mit allen Standard-Tetranetzen kompatibel. Es funktioniert mit sicheren und zertifizierten Apps aus dem SmarTWISP-Programm von Airbus. Um einen sicheren Breitbandbetrieb zu ermöglichen, hat Airbus die Lösung Tactilon Secure MVNO (Mobile Virtual Network Operator) für den Betrieb sicherer virtueller Mobilfunknetze entwickelt. Nutzer erhalten über Hybridnetze einen sicheren und zuverlässigen mobilen Zugang zu neuen Breitbanddiensten. So können sie ohne Gefährdung der Einsatzsicherheit beispielsweise Video- und mobile Office-Anwendungen nutzen. Tactilon Agnet ist die Multimedia-Gruppenkommunikations-App für intelligente Kommunikationsgeräte (Smart Devices). Die App ist vollständig konform mit internationalen 3GPP-Standards. Diese maßgeschneiderte Lösung vereint praxisbewährte PMR-Dienste wie Push-to-Talk, Messaging, Fotos und Video. Mit Tactilon Agnet können professionelle Anwender sowohl über PMR-Funkgeräte als auch über Smart Devices kommunizieren. Die neue Agnet 2-Version bietet erweiterte Karten-, Geolokalisierungs-, Navigations- und Gruppenpositionierungsfunktionen, insbesondere für Einsatzkräfte. Die Tactilon Cell, eine taktische Zelle für den Standalone-Einsatz, bietet mobile LTE-Dienste. Für Anwender, die ein kleines LTE-Netz benötigen, ist Tactilon Cell die ideale Lösung. Tactilon Cell umfasst eine Basisstation, Endgeräte, LTE-Software und einen App-Server für einsatzspezifische Anwendungen wie die Multimedia-Gruppenkommunikations-App Tactilon Agnet. Alle Leistungsmerkmale des Systems erfüllen die jüngsten 3GPP-Standards. Tactilon Management ist ein zentralisiertes Instrument, mit dem Netzteilnehmer für missionskritische Kommunikationsnetze verwaltet werden. Netzbetreiber können kommerzielle Breitbandnutzer problemlos in bestehende PMR-Netze integrieren, Zugriffsberechtigungen managen und auch kurzfristig ein hohes Sicherheitsniveau wahren. Das 2013 eingeführte Tool wird in Deutschland und Finnland bereits auf landesweiter Ebene genutzt. Tactilon Broadband ist die Lösung für die Bereitstellung eines dedizierten Breitbandnetzes mit zuverlässigen Funktionen für eine sichere Übertragung unterschiedlichster Daten (Videos, Fotos, Sprache und Daten).