Sicherheitslampen/Helmhalterung

Artikel vom 26. Juni 2020
Lampen und Zubehör

Das Leuchtenhaltesystem Parasnap Ultrallux Pro, bestehend aus einer Base am Helm oder Gürtelclip und dem Snap-in für das schnelle Befestigen und Abnehmen (Parat).

Parat stellt eine überzeugende Kombination aus magnetischer Anziehung und mechanischer Befestigung vor. Das Leuchtenhaltesystem, bestehend aus einer Base am Helm oder Gürtelclip und dem Snap-in, erlaubt durch eine feine Gelenkrastung die flexible Ausrichtung der Leuchte. Dies ermöglicht das schnelle Befestigen und Abnehmen aus der Halterung bei aufgesetztem Helm. Die Parasnap Ultralux Pro ist zertifiziert nach DIN EN 443:2008 und kompatibel mit vielen Standard-DIN-Helmen. Dazu zählen die Modelle Dräger HPS 4300, Schuberth F120 pro, F130, Colsman AL-EX. Rosenbauer HEROS smart & titan sowie Dräger HPS 4500 auf Anfrage.

Die Paralux-Sicherheitslampen kombiniert mit Explosionsschutz nach ATEX und IECEX (Gas und Staub) machen die Nutzung auch im Feuer-, Gas- oder Hitzebereich möglich (Parat).

Der Basishalter an Helmen ist kompatibel zu den Parat-Sicherheitsleuchten PX0, PX1 und PX2 vorgesehen. Das Modell PX0 weiß dabei durch eine ausgeklügelte Kombination aus technisch komplexen Anforderungen sowie ATEX- und STAUBEX-Zertifizierung professionelle Anwender besonders zu überzeugen. Sie ist zudem äußerst kompakt und liefert beste Sicht in extremen Einsatzsituationen. Die PX0 bietet einen Explosionsschutz gemäß ESD, EMI und RFI. Der hochwertige Leuchtenkopf und das starke LED-Leuchtmittel (3W CREE LED, 120 Lumen) ermöglichen eine Leuchtweite von bis zu 150 m.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
Ledlenser GmbH & Co. KG
Kronenstr. 5-7
D-42699 Solingen
0212 5948-0
info@ledlenser.com
www.ledlenser.com
Firmenprofil ansehen
rescue-tec GmbH & Co. KG
Oberau 4-8
D-65594 Runkel-Ennerich
06482 608900
info@rescue-tec.de
www.rescue-tec.de
Firmenprofil ansehen