Lokale WiFi-Netze

Artikel vom 13. Juli 2020
Software für

Mit BOS MNet wird ein mobiles Einsatzstellen-WiFi für jede Lage realisiert. Die MNet-Spots wird in kleinen Outdoor-Cases untergebracht (BOS Connect).

Das BOS MNet ermöglicht es, ein lokales WiFi-Netz zu errichten, und ist sehr vielfältig einsetzbar. So kann es zum Beispiel die BOS Cam im lokalen autarken Betrieb unterstützen, ein Netzwerk für Stabsarbeit in Räumen ohne vorhandene Infrastruktur errichten oder die Daten-Kommunikation von mobilen Messgeräten in die Einsatzleitung ermöglichen. Das System arbeitet mit mobilen MNet-Spots, die in handlichen kleinen Outdoor-Cases untergebracht sind und von den Einsatzkräften an der Einsatzstelle ausgebracht werden. Die MNet-Spots koppeln sich automatisch untereinander und die Übertragungsdaten bekommen automatisiert den optimalen Weg durch das Netzwerk angeboten. Eine einfache LED-Ampel signalisiert, wann die MNet-Spots abzustellen sind, und unterstützt so den Nutzer bei seiner Platzierungsentscheidung. Selbstverständlich ist auch der Akkustand des MNet-Spots problemlos per LED-Anzeige am Outdoor-Case außen ablesbar. Die MNet-Spots besitzen diverse Anschlüsse zur Akkuladung und für weitere Netzwerkfunktionalität (RJ45). Neben dem Akkubetriebsmodus ist der Dauerbetriebsmodus via Netzteil möglich, in diesem Fall fungiert der interne Akku als unterbrechungsfreie Stromversorgung des MNet-Spots bei eventuell auftretenden Stromausfällen im einspeisenden Netz. Die Integration und Verwendung der MNet-Spots ist sehr vielfältig, so können damit sowohl vorhandene Funknetzwerke erweitert werden als auch völlig autarke Ad-hoc-Netzwerke erzeugt werden, die ausschließlich aus MNet-Spots bestehen. Durch ihre Bauform, Farbe und LED-Anzeigen sind die MNet-Spots ergonomisch, für CSA-Träger gut zu greifen und selbst bei widrigen Sichtbedingungen gut zu sehen. Eine große Trageschlaufe erleichtert den Transport und ermöglicht es, mehrere MNet-Spots auf einmal zu tragen. Die Hauptaufgaben des Systems lassen sich so zusammenfassen: mobiles und handliches System zur lückenlosen WiFi-Abdeckung der Einsatzstelle, Reichweitenvergrößerung vorhandener Fahrzeug-WiFi-Netze, Erhöhung der Eindringtiefe in Gebäude- und Stollensysteme sowie einfache Integrationsfähigkeit weiterer Netzwerk-Komponenten durch Standardprotokolle.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
VOMATEC Innovations GmbH
Riegelgrube 7
D-55543 Bad Kreuznach
0671 796140-0
info@vomatec.de
www.vomatec.de
Firmenprofil ansehen
RESCUE DIGITAL SYSTEMS GMBH
Heilbronner Str. 30
D-74363 Güglingen
info@rescue-digital.de
www.rescue-digital.de
Firmenprofil ansehen