Vollautomatikgetriebe für FW-Fahrzeuge

Artikel vom 27. Mai 2021
Löschfahrzeuge

Acht neue Scania P410 HLF mit Rosenbauer-Aufbau und Allison 4000er- Vollautomatikgetrieben wurden im Herbst 2019 von der U.S. Armee in Deutschland in Dienst genommen (Bild: Allison Transmission).

Die Feuerwehr der U.S. Armee in Deutschland hat Mitte 2020 acht neue Scania Feuerwehrfahrzeuge (Structural Pumper) mit Rosenbauer-Aufbau und Allison-Vollautomatikgetrieben der 4000er-Baureihe in Dienst gestellt. Schon mehrfach hat sich die U.S. Armee in den vergangenen Jahren für diese Fahrzeugkonfiguration entschieden − Schulungs-, Einsatz- und Wartungsvorteile waren dafür ausschlaggebend. Bei den Neuzugängen handelt es sich um Hilfeleistungslöschfahrzeuge (HLF) P410 B4x4HZ mit neuer CP 31 Crew Cab (Mannschaftskabine). Bei der U.S. Armee werden sie als »Structural Pumper« geführt. Für den Antrieb sorgt ein 302 kW (410 PS) starker Dieselmotor in Kombination mit dem Allison Vollautomatikgetriebe der 4000er-Baureihe. Die Fahrzeuge werden an verschiedenen Standorten in Deutschland stationiert.

Gute Erfahrungen seit über drei Jahrzehnten

Schon seit 10 Jahren beschafft die U.S. Armee diese Fahrzeugkonfiguration; zum einen wegen der Vorteile, die eine standardisierte Einsatzflotte in Bezug auf die Ausbildung der Mitarbeiter und die Wartung der Fahrzeuge bietet, und zum anderen aufgrund der guten Erfahrungen mit Allison-Getrieben seit nunmehr über drei Jahrzehnten. »Die Getriebe haben bislang alle Forderungen der U.S. Armee im Hinblick auf Leistung, Betrieb und Wartung erfüllt«, sagt Sigurd Mack, Fire Protection Specialist im Europäischen Hauptquartier des Installation Management Command der U.S. Armee in Sembach bei Kaiserslautern.

Das gilt auch für den integrierten hydraulischen Retarder und den Nebenabtrieb mit der Pump-and-Roll-Funktion. Damit wird das Fahrzeug sicher manövriert und gleichzeitig über den Nebenabtrieb die Wasserpumpe betrieben – für eine effiziente Brandbekämpfung ist das unverzichtbar. Für den Betrieb und die Rettungseinsätze sind außerdem eine gute Beschleunigung, einfache Handhabung und Robustheit essenziell. Laut der U.S.-amerikanischen Richtlinie für Feuerwehrfahrzeuge NFPA (National Fire Protection Association) 1901 (Standard for Fire Apparatus) sind Vollautomatikgetriebe bei schweren Feuerwehreinsatzfahrzeugen Pflicht. In ihrer Ausschreibung hat die U.S. Armee in Deutschland aber nicht nur Vollautomatikgetriebe, sondern auch eine spezielle Getriebesoftware für Einsatzfahrzeuge gefordert. Denn ein Vollautomatikgetriebe entlastet den Fahrer bei Einsatzfahrten nur dann richtig gut, wenn die Schaltstrategie auf genau diese Fahrzeuge abgestimmt ist und das Getriebe praktisch mit dem Fahrer zusammenarbeitet – es muss also die spezifischen Anforderungen für Rettungseinsätze erfüllen. Allison Vollautomatikgetriebe unterscheiden sich von anderen Technologien unter anderem durch die speziellen leistungsabhängigen Schaltkalibrierungen für Feuerwehren. In Kombination mit den ununterbrochenen Lastschaltungen führen sie zu einer hervorragenden Beschleunigung, höheren Durchschnittsgeschwindigkeiten und damit zu schnelleren Reaktionszeiten.

Die Serie 4000 mit patentiertem Drehmomentwandler bietet eine spezielle Software für Einsatzfahrzeuge (Bild: Allison Transmission).

Der patentierte Drehmomentwandler von Allison vervielfacht mithilfe der Continuous-Power-Technology das Motordrehmoment beim Anfahren und Beschleunigen. Die Gangwechsel erfolgen ohne Zugkraftunterbrechung, was zu einer nahtlosen Kraftübertragung auf die Antriebsräder und einer maximalen Effizienz von Motor und Getriebe führt. Die Getriebe schalten genau zum richtigen Zeitpunkt und erlauben dem Fahrer, sich voll und ganz auf das Fahren zu konzentrieren. Dadurch tragen sie erheblich zur Verhütung von Unfällen bei. Allison Vollautomatikgetriebe haben ihre enorme Zuverlässigkeit und Robustheit unter schwierigsten Bedingungen bewiesen und werden daher von zahlreichen Feuerwehrflotten weltweit eingesetzt. In der Feuerwehrflotte der U.S. Armee in Deutschland gibt es derzeit insgesamt rund 70 Allison-Vollautomatikfahrzeuge.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
RKF-Bleses GmbH
Sperberweg 4a
D-41468 Neuss
0221 82801-0
mercedes@bleses.de
www.rkf-bleses.de
Firmenprofil ansehen
Renz GmbH
Einsteinstr. 10
D-64859 Eppertshausen
06071 736221
info@renz-feuerwehrservice.de
www.renz-feuerwehrservice.de
Firmenprofil ansehen