Mobile Pumpensysteme

Artikel vom 30. Juni 2021
Löschsysteme

Seit über 33 Jahren zählt Hytrans aus Lemmer zu den Marktführern für mobile Systeme für die Wasserversorgung über sehr lange Wegstrecken. Bis heute wurden mehr als 1100 Systeme geliefert und sind weltweit im Einsatz.

Hytrans Fire System (HFS ist ein mobiles Hochleistungswasserfördersystem über lange Wegstrecken (Bild: Hytrans Systems).

Das »Hytrans Fire System« (HFS) ist unter anderem für die Anwendung bei Naturkatastrophen (Hochwasser, Erdbeben) und zur Brandbekämpfung von Großbränden (Industrie, Waldbrände, Großgebäude) entwickelt. Die Grundidee des HFS ist es, in sehr kurzer Zeit sehr viel Wasser über eine sehr weite Entfernung mit sehr geringem Personaleinsatz zu transportieren.

Blitzschnelle Schlauchverlegung

Zu diesem großen Erfolg trägt unter anderem die leichte, hydraulisch angetriebene, schwimmende Tauchpumpe bei, welche eine Wassererreichbarkeit von offenen Gewässern in einer Entfernung von bis zu 60 m horizontal- bzw. vertikal ermöglicht – und dies ohne Kapazitätsverluste durch Ansaugung. Ein weiterer Aspekt, welcher zum Erfolg des HFS beiträgt, ist die blitzschnelle Schlauchverlegung von F-Schläuchen mit bis zu 40 km/h (Schläuche bis DN-300 mit bis zu 20 km/h) und die sehr schnelle Schlaucheinziehtechnik mit minimalem personellem Aufwand. Dass es sich um Hochleistungs-Wasserfördersysteme handelt, beweisen unter anderem die enormen Kapazitäten.

Das Wasserfördersystem HydroSub als Abrollcontainer-Lösung mit Pumpeneinheit und 2000-m-Schlauch (Bild: Hytrans Systems).

Schon die kleinste Pumpeinheit kann im Lenzbetrieb bis zu 20.000 l/min fördern, die meistverkaufte Standard Einheit, die HydroSub150, bis 50.000 l/min. In Fällen wo neben einer großen Kapazität auch ein höherer Wasserdruck benötigt wird (z. B. direkte Tankbrandbekämpfung), kommen Einheiten mit bis zu 30.000 l/min bei 12 Bar zum Einsatz. Die Möglichkeit der Schaumzumischung ist selbstverständlich gegeben.

Bei Hytrans in Lemmer arbeiten heute über 70 Mitarbeiter, welche die vielzähligen Produkte und Projekte entwickeln, optimieren und bauen. Nach der Auslieferung stellt das Unternehmen außerdem sicher, dass die Endbenutzer eine umfangreiche Schulung erhalten, um das System optimal nutzen zu können. Ferner stellt Hytrans mit einem weltweiten Händler- und Servicenetz sowie modernsten (Fern-)Diagnosemöglichkeiten sicher, dass unvorhergesehene Standzeiten minimiert werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden