Komplettlösungen für jede Größe

Artikel vom 20. Juni 2024
Werkstattausrüstungen

In jeder Feuerwache fallen PSA, Bekleidung und Sicherheitsausrüstungen an, die nach Gebrauch fachgerecht aufbereitet und für den nächsten Einsatz bereitgestellt werden müssen. Electrolux Professional bietet komplette, auf den individuellen Bedarf jeder Wache abgestimmte Dekontaminationslösungen aus einer Hand an.

Zum Feuerwehr-Paket von Electrolux Professional gehören Trennwand-Waschmaschinen sowie Trockenschränke, die speziell für die schonende Trocknung der anspruchsvollen Schutzanzüge und die Reaktivierung der Imprägnierung entwickelt wurde (Bild: Cornelia Naumann / Electrolux Professional).

Zum Feuerwehr-Paket von Electrolux Professional gehören Trennwand-Waschmaschinen sowie Trockenschränke, die speziell für die schonende Trocknung der anspruchsvollen Schutzanzüge und die Reaktivierung der Imprägnierung entwickelt wurde (Bild: Cornelia Naumann / Electrolux Professional).

Das Textil-Repertoire einer Wache kann – je nach Art der Feuerwehr – sehr umfangreich sein. Zur Ausstattung zählen etwa multifunktionelle Schutzanzüge und Wetterschutzkleidung, Dienstuniformen und -hemden, Funktionswäsche und Sportswear, Flammschutzhauben und Handschuhe, aber auch Bettwäsche und Handtücher. Damit deren Schutzwirkung, hygienische Sauberkeit und Funktionalität ermöglicht wird, müssen sie regelmäßig und entsprechend ihrer Pflegeanforderungen aufbereitet werden. Die von Electrolux Professional entwickelten Komplettlösungen für Feuerwehr-Wäschereien erfüllen diese komplexe Aufgabe und bieten Berufs-, Werk- und freiwilligen Feuerwehren zudem die Möglichkeit, ein optimal auf ihren Bedarf und ihre Räumlichkeiten zugeschnittenes Textilpflegekonzept zu verwirklichen.

Bei einem Einsatz müssen sich Feuerwehrleuteauf die hygienische Sauberkeit und Funktionsfähigkeit ihrer Schutzanzüge verlassen können. Für die fachgerechte Pflege aller in einer Wache anfallenden Textilien hat Electrolux Professional eine durchdachte Komplettlösung für Feuerwehr-Wäschereien konzipiert (Bild: Cornelia Naumann / Electrolux Professional).

Bei einem Einsatz müssen sich Feuerwehrleute auf die hygienische Sauberkeit und Funktionsfähigkeit ihrer Schutzanzüge verlassen können. Für die fachgerechte Pflege aller in einer Wache anfallenden Textilien hat Electrolux Professional eine durchdachte Komplettlösung für Feuerwehr-Wäschereien konzipiert (Bild: Cornelia Naumann / Electrolux Professional).

Das Gesamtpaket von Electrolux Professional für eine Feuerwehr-Wäscherei umfasst ein ganzheitliches System aus Wasch- bzw. Trennwand-Waschmaschinen, Chemikalienschutzschrank mit eingebauter Dosieranlage, Trockner und Trockenschrank sowie einen Desinfektionsspüler für PSA an. Die Komplettlösung wird entsprechend dem Wäscheauskommen einer Wache in kleineren, mittleren und großen Ausführungen angeboten.

Die für Beladungen von 7 bis 33 Kilogramm ausgelegten Waschmaschinen vom Typ »WH« der »Line 6000« verfügen über eine frei programmierbare Steuerung (»ClarusVibe«), die auf unterschiedlichste Warenqualitäten und Hygieneanforderungen eingestellt werden kann.

Für eine hygienisch einwandfreie Aufbereitung von kontaminierter Feuerwehruniformen sorgt derDreiklang aus Trennwand-Waschmaschine mit »ClarusVibe« Steuerung sowie eine in einem Chemikalienschutzschrank vor Zugriff geschützte Dosiertechnik Nach einem Brand müssen Schutzanzüge und Persönliche Schutzausrüstung für den nächsten Einsatz fachgerecht aufbereitet werden. Electrolux Professional hat ein eigenes Gesamtkonzept für die hygienische Pflege von Feuerwehr- Equipment aufgebaut (Bild: Cornelia Naumann / Electrolux Professional)..

Für eine hygienisch einwandfreie Aufbereitung von kontaminierter Feuerwehruniformen sorgt der Dreiklang aus Trennwand-Waschmaschine mit »ClarusVibe« Steuerung sowie eine in einem Chemikalienschutzschrank vor Zugriff geschützte Dosiertechnik (Bild: Cornelia Naumann / Electrolux Professional).

Durch die Anpassung der benötigten Ressourcen an das Ist-Gewicht der Beladung optimiert sie gleichzeitig den Wasser-, Chemikalien- und Energieverbrauch. Dadurch ist auch bei hoher Effizienz eine zuverlässige Aufbereitung der Textilien sichergestellt. Hochwertige Schutzanzüge sind in der schnelltourigen Variante des »WH«-Typs gut aufgehoben. Eine Alternative sind hingegen Trennwand-Waschmaschinen vom Typ »WB«, die für 20, 27 und 35 Kilogramm Beladung erhältlich sind. Die unterschiedlichen Beladevolumen erlauben eine optimale Abstimmung an verschiedene Standorte und Kapazitäten und ermöglichen die Aufbereitung der nach einem Löscheinsatz kontaminierten Schutzanzüge nach den hohen Hygieneprinzipien der Schwarz-Weiß-Trennung.

Nach einem Brand müssen Schutzanzüge undPersönliche Schutzausrüstung für den nächsten Einsatz fachgerecht aufbereitet werden. Electrolux Professional hat ein eigenes Gesamtkonzept für die hygienische Pflege von Feuerwehr- Equipment aufgebaut. Bild: Cornelia Naumann / Electrolux Professional

Nach einem Brand müssen Schutzanzüge und persönliche Schutzausrüstung für den nächsten Einsatz fachgerecht aufbereitet werden. Electrolux Professional hat ein eigenes Gesamtkonzept für die hygienische Pflege von Feuerwehr- Equipment aufgebaut (Bild: Cornelia Naumann /
Electrolux Professional).

Feuerwehr-Paket

Für eine optimale Dosierung von Wasch- und Imprägniermitteln wurde die »Jet Safe«-Dosiertechnik entwickelt. Sie fördert die benötigten Substanzen zeitgenau und in der beladungsabhängigen Menge in die Waschmaschine. Zum Schutz gegen einen unbefugten Zugriff und für eine sichere Unterbringung der Waschchemikalien wird die Dosieranlage in einem abschließbaren Chemikalienschutzschrank installiert, der ebenfalls zur Gesamtlösung gehört.

Zu dem Feuerwehr-Paket von Electrolux Professional gehören auch maßgeschneiderte Trocknerlösungen für verschiedene Textilqualitäten. Der Trockenschrank »DC6-15« wurde speziell für die schonende Trocknung der anspruchsvollen Schutzanzüge und die Reaktivierung der Imprägnierung entwickelt. Bis zu vier Schutzkombis werden dabei mit warmer Luft durchströmt, so dass sie – wie von den PSA-Herstellern empfohlen  – ohne jegliche mechanische Beanspruchung getrocknet wird. Durch die durchdachte Luftführung wird gleichzeitig ein für die technischen Gewebe schädliches Übertrocknen ausgeschlossen. Für weniger anspruchsvolle Textilien wie Trainingskleidung oder Handtücher sind die »TD«-Trockner der »Line 6000« die richtige Lösung. Sie sind für Beladungen von 6 bis 35 Kilogramm erhältlich. Zur Wahl steht eine Beheizung mit Dampf, Strom, Gas oder mit der besonders ressourcenschonenden, mehr als 60 % Energie einsparenden Wärmepumpentechnologie.

Mit einem PSA-Desinfektionsspüler rundet Electrolux Professional seine Lösung aus einer Hand ab. In wenigen Minuten reinigt die hoch effektive Waschanlage die in einer Notfallsituation eingesetzte PSA von schädlichen Verunreinigungen und giftigen Rückständen – und schützt die Beschäftigten vor dem Kontakt mit Kontaminationen.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Weh GmbH Verbindungstechnik
Josef-Henle-Str. 1
D-89257 Illertissen
07303 9609-0
sales@weh.com
www.weh.de
Firmenprofil ansehen
Gottlob Stahl Wäschereimaschinenbau GmbH
Ulmenstr. 24
D-71069 Sindelfingen
07031 73840
welcome@stahl-g.com
www.stahl-waeschereimaschinen.de
Firmenprofil ansehen
Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland KG
Carl-Miele-Str.
D-33332 Gütersloh
052418966412
petra.primus@miele.com
www.miele-professional.de
Firmenprofil ansehen