- Anzeige -

Graetz Strahlungsmeßtechnik GmbH


Überall dort, wo mit radioaktiven Quellen gearbeitet wird oder ionisierende Strahlung aufgespürt und gemessen werden soll, werden Messgeräte für den persönlichen oder stationären Strahlenschutz eingesetzt. Seit nun mehr als 70 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt die GRAETZ Strahlungsmeßtechnik GmbH tragbare sowie stationäre Warn- und Messgeräte für die Erfassung und Messung von α-, β- und γ-Strahlung von radioaktiven Quellen sowie Röntgenröhren. Die Geräte dienen zur Ermittlung der Exposition durch ionisierende Strahlung. Dabei werden die Ortsdosis H*(10) und die Personendosis Hp(10) sowie die entsprechende Dosisleistung gemessen. Eine hohe Zuverlässigkeit, die praxiserprobte Robustheit, eine leichte und sichere Handhabung unserer Geräte sowie ein hoher Qualitätsanspruch in unserer Fertigung haben uns weltweit zu einem führenden Hersteller in der Strahlenschutzmesstechnik gemacht. GRAETZ steht seit 1949 für „Made in Germany“ mit herausragender Kompetenz im Strahlenschutz.

PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Logo Graetz Strahlungsmeßtechnik GmbH
Infos zum Unternehmen
Graetz Strahlungsmeßtechnik GmbH
Westiger Str. 172
D-58762 Altena

02352 7007-0